Archive for EEE PC

Unser Arbeitsplatz…

Schaut Euch mal das an:

spinnen wir jetzt? Ich sag mal JA!!!

Mein kleiner EEE PC 900 an einem „ONT“ TFT und der HP meiner Maus an einem „Neon“ TFT-Fernseher

Advertisements

„Multitasking auf dem EEEPC900“ oder „Frets on Fire und Webcamaufnahme zur gleichen Zeit“

Fun Fun Fun

Rock tha house !!!!!!!

und weiter geht’s… aber nur auf PLAY drücken wenn Ihr meinen „Allerwertesten“ sehen wollt *ggggg*

Mein „““Arbeitsplatz“““

Hier mal ein Bild von meinem, naja, Arbeitsplatz???

– ein Mega-TFT (gefunden im Interdiscount-Abfall….wink wink an Myriam)

– mein EeePC900

– eine alte Tastatur (auch im ID-Abfall rausgekramt, grins)

– eine 20GB Flash-Festplatte

– eine 500GB Festplatte

– Creative Aktiv-Lautsprecher
– Speedlink Mini-Funkmaus auf „Spacedream“Mausmatte (Danke Schatz)

– Speicherkarten SD (SDHC) im „Wert“ von 22Giga

– Kingston Memory-Stick 4GB

…und wisst Ihr was?

es macht Spass!!!!!!!!!!

Frets on Fire auf dem EEE

Video wird noch folgen….

EEE PC – Games?

Sooo, da ich nun seid rund 20 Tagen den EEEPC900 besitze und endlich XP draufgeklatscht habe, bin ich am Games testen….

Hier zuerst mal eine Liste einiger Spiele, die laut Intel auf ihrem Grafikchip (GMA 900/950) laufen sollen:

(grün = funktionniert tadellos /orange = läuft, doch nicht spielbar /rot = startet nicht)

007: Nightfire
Aerial Antics
Age of Empires 2: Conqueror’s Expansion Pack
Age of Mythology
Aliens vs. Predator 2
Anarchy Online: Alien Invasion
AquaNox 2: Revelation
Axies & Allies
Baldur’s Gate II: Shadows of Amn
Battlefield 1942
Battlefield Vietnam
Black & White
Bridge Construction Set
Call of Duty
Call of Duty: United Offensive
Civilization III: Complete
Clive Barker’s Undying

Colin McRae Rally 2005
Command & Conquer
Command and Conquer: Renegade
Command and Conquer: Generals
Conflict: Vietnam
Conquer Online
Counterstrike: Condition Zero
Dark Age of Camelot: Catacombs Expansion Pack
Delta Force: Black Hawk Down
Diablo II: Expansion
Doom 3
Drome Racers
Duke Nukem Manhattan Project
Dungeon Siege
Elder Scrolls 3: Morrowind
Empire Earth 2
Enter the Matrix läuft, aber sehr langsam und ruckelig, unspielbar!
ER
Everquest
Everquest: Dragons of Norrath
Everquest The Planes of Power
Far Cry
Final Fantasy XI
Fly 2K Special Edition
Freedom Fighters
Freelancer
Freespace2
Ghost Recon: Island Thunder
Giants: Citizen Kabuto
Grand Theft Auto Vice City
Guild Wars
Half-Life
Half-Life 2
Halo: Combat Evolved
Harry Potter and the Prisoner of Azkaban
The Hulk (zumindest die Demo)
Icewind Dale 2
I-Ninja
IL-2 Sturmovik
Imperial Glory
Impossible Creatures
Lineage II: The Chaotic Chronicles
Links 2003
Lord of the Rings: The Battle for Middle-Earth
Lord of the Rings: Return of the King
Madden NFL 2003
Marble Blast
Marble Blast Gold
Max Payne
MechWarrior 4: Mercenaries
MechWarrior 4: Vengeance
Medal of Honor Pacific Assault
Microsoft Flight Simulator 2004: A Century of Flight
Midnight Club 2
MVP Baseball 2003
MVP Baseball 2005
Myst IV: Revelation
Need for Speed: Underground
Need for Speed: Underground 2
Neverwinter Nights
Nexus: The Jupiter Incident
No One Lives Forever 2: A Spy in H.A.R.M.’s Way
Outlaw Golf
Perimeter
Phantasy Star Online
Prince of Persia: Warrior Within
Quake 3 Arena
Rainbow Six 3: Raven Shield
Return to Castle Wolfenstein
Rise of Nations
Rise of Nations: Thrones and Patriots
Serious Sam: The Second Encounter
Sid Meier’s Pirates
Sim City 4 Deluxe
Soldier of Fortune 2: Double Helix
Splinter Cell
Splinter Cell Chaos Theory
Star Trek Armada 2
Star Wars: Jedi Knight 2
Star Wars: Knights of the Old Republic
Star Wars: Knights of the Old Republic II
Star Wars: Republic Commando
Street Racing Syndicate
SWAT 4
Syberia
The Longest Journey
The Settlers: Heritage of Kings
The Sims
The Sims: Hot Date
The Sims: House Party
The Sims: Livin‘ Large
The Sims: Makin‘ Magic
The Sims: Superstar
The Sims: Unleashed
The Sims: Vacation
The Sims 2
The Sims 2 University Expansion Pack
Thief – Deadly Shadows
ThinkTanks
Tony Hawk’s Pro Skater 3
Tony Hawk’s Pro Skater 4
Tribes 2
Ultima Online: Samurai Empire
Unreal Tournament 2003
Unreal Tournament 2004
Warcraft 3 Reign of Chaos
Warcraft III: The Frozen Throne
Warhammer 40,000: Dawn of War
World of Warcraft
Zoo Tycoon
Zoo Tycoon: Dinosaur Digs
Zoo Tycoon: Marine Mania

Hier eine Liste von Games die funzen ohne spezielle Treiber oder Hacks:

Trackmania Nations

.

Constantine

.

Land of the Dead: Road to Fiddlers Green

.

Frets on Fire: MFH-Alarian Mod

.

GTA: San Andreas

.

Hitman Codename 47

.

House of the Dead

.

Audiosurf

.

Need for Speed Hot Pursuit 2

.

Soldier of Fortune

.

The typing of the Dead

.

Virtua Cop 2

.

LOTR: War of the Rings

.

Virtua Tennis

.

Emulatoren:

Kega Fusion (SEGA Megadrive)

.

Znes (Super Nintendo)

.

NEO RAGEx (NeoGeo)

es ist vollbracht :-)

ich habs mit folgender anleitung endlich geschafft, windows xp auf meinen eeepc 900 zu installieren, oh hell yeah!!!!!!

Es folgt ein Tutorial, wie Windows XP von einem USB-Stick installiert werden kann. Sehr nützlich für Books ohne CD/DVD-Laufwerk (z.B.: EEE )!

Was wird benötigt?

  • USB-Stick (1GB)
  • Windows XP CD
  • HP USB Disk Storage Format Tool (HIER)
  • Floppy Emulator (HIER)
  • Bootdisketten-Image (HIER)

Grobe Vorgehensweise:

  • USB-Stick Bootfähig machen
  • Von USB-Stick booten
  • Vorhandene Partitionen und den MBR löschen
  • Neue Partition erstellen
  • Partition formatieren und bootfähig machen
  • Neustart, booten von Festplatte
  • Festplatte quickformaten
  • Den i386 Ordner der XP-CD auf die Festplatte kopieren
  • winnt.exe ausführen und Setup durchlaufen
  • TATAAA

1. Schritt: USB-Stick bootfähig machen

Benötigt: Floppy Emulator , Bootdiskette, HP USB Disk Storage Format Tool

  • Image der Bootdiskette downloaden und den Floppy Emulator mit ‚vfdwin.exe‘ starten.
  • Im Reiter ‚Driver‘ sicherstellen, dass der Emulator läuft. Wenn nicht, einfach ‚Start‘ klicken.
  • Im Reiter Drive0 mit ‚Open…‘ und anschließendem ‚Browse…‘ Image (‚DLX.IMG‘) der Bootdiskette auswählen. Den Rest so lassen, wie er ist und mit Open bestätigen.
  • USB-Stick einstecken, HP USB Disk Storage Format Tool öffnen, Device den Stick wählen, File system auf ‚FAT32‘ stellen, ‚Quick Format‘ aktivieren, ‚Create a DOS startup disk‘ aktivieren, mit ‚…‘ das Diskettenlaufwerk A: (kann auch B: sein) wählen und letztendlich mit Start ausführen. Anschließende Warnung mit Ja bestätigen, die Info schließen, mit Close ‚HP USB Disk Storage Format Tool‘ verlassen.
  • Arbeitsplatz öffnen, Diskette A: öffnen, in der Menüleiste auf Extras -> Ordneroptionen, im Reiter Ansicht ‚Geschützte Systemdateien ausblenden‘ deaktivieren und ‚Versteckte Dateien und Ordner‘ auf ‚Alle Dateien und Ordner anzeigen‘ stellen und mit ‚Ok‘ bestätigen.
  • Jetzt sollten alle Dateien sichtbar sein. Zu erkennen, wenn die Datei ‚CONFIG.SYS‘ sichtbar ist. Alle Dateien kopieren, auf den USB-Stick wechseln und einfügen. Die vorhandenen Dateien NICHT überschreiben!
  • Jetzt nur noch den ‚I386‘ Ordner von der XP-CD auf den Stick kopieren, die Datei ‚winnt.sif‘ suchen und unbedingt löschen. FERTIG

2. Schritt: Partitionen bearbeiten

  • PC neu starten und vom USB-Stick booten.
  • Mit ‚part‘ Ranish Partition Manager starten. Es öffnet sich eine blaue Bedienoberfläche.
  • Mit ‚F5‘ auf die Festplatte wechseln. Zu erkennen in der 2. Zeile: Hard Disk 2 3,8xx Mbytes.
  • In der Liste ‚Master Boot Record‘ fokusieren und mit <Enter> in das untere-rechte Menü wechseln. ‚MBR Executable code:‘ mit der Leertaste auf Standard IPL ändern, mit <Enter> bestätigen und anschließend mit ‚F2‘ speichern!!!
  • Nun alle Einträge der Liste mit der ‚Entf‘-Taste löschen bis nur noch ‚Master Boot Record‘ mit anschließenden ‚Unused’s vorliegt.
  • Anschließend den ersten ‚Unused‘ fokusieren, mit <Enter> Partitioning Wizard öffnen, FAT-32 wählen, Step 2 mit <Enter> bestätigen und ‚Save now‘ wählen. Wenn gefragt wird, ob formatiert werden soll, einfach ignorieren und, ich glaube, ‚i’ll do it later‘ wählen.
  • Kann sein, dass die Partition Rot in der Liste hinterlegt ist… einfach ignorieren. Zuletzt für die erstellte Partition das ‚Boot flag‘ mit der Taste ‚B‘ setzen. Zu erkennen, dass vor Pri ein ‚>‘ Zeichen erscheint.
  • Anschließend erneut mit ‚F2‘ Speichern und mit ESC beenden.
  • System neu starten und wieder vom USB-Stick booten.

3. Schritt: Formatieren und Setup starten

  • Ab hier wirds um ein vielfaches einfacher
  • Ich habe auf der Image zwei Batchdateien ‚1.BAT‘ und ‚2.BAT‘ erstellt.
  • Einfach ‚1‘ in der Konsole eingeben und <Enter> drücken. Die anschließende Warnung mit Y bestätigen und abwarten, bis die Festplatte formatiert ist. Nach der Formatierung erfolgt ein Bericht, und Aufforderung, eine Bezeichnung einzugeben. Diese kann mit <Enter> übersprungen werden.
  • Es folgen sechs Zeilen ‚1 file(s) copied‘. Jetzt ist eure Festplatte bootfähig.
  • System neustarten und von der FESTPLATTE booten! USB-Stick NICHT abstecken.
  • Nun sollte eure Festplatte ‚C:‘ und der Stick ‚D:‘ sein.
  • Mit ‚D:‘ auf den USB-Stick wechseln und mit ‚2‘ <Enter> die 2. Batchdatei ausführen. Mit Y fortfahren.
  • Nun wird die Festplatte erneut gesäubert (Quick-Formated), anschließend der I386 Ordner vom USB-Stick auf die Festplatte kopiert und letztendlich das Setup ausgeführt.
  • Setup-Routine durchlaufen lassen und sich an XP erfreuen
  • Zuletzt den Ordner ‚I386‘ von der Festplatte löschen, um den Platz freizubekommen

Quelle: http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=450383

ich bin so happy das es nach langen stunden probiererei endlich funzt…

P.S.: Ich übernehme keine Verantwortung für Schäden, die durch diese Anleitung entstehen könnten. Fragen sind immer erwünscht